Close

Vokabeltrainer Spanisch Grundwortschatz mit digitalen Lernkarten

Vokabeltrainer MemoStep6 mit thematisch sortiertem Grundwortschatz Spanisch.
Inklusive MemoStep6 mobile für Smartphone und Tablet-PC!
Software plus Lerninhalte (Download)

Zielgruppe: A1 + A2 Anfänger · Wiedereinsteiger · (VHS) Schüler
Umfang: über 800 Lernkarten · 2100 Vokabeln · Redewendungen · Beispielsätze
Manufacturer: dnf-Verlag
€ 29.95 incl tax
:

Vokabeltrainer MemoStep6 mit Spanisch Grundwortschatz auf digitalen Lernkarten

Der multimediale Vokabeltrainer MemoStep6 unterstützt Sie beim Lernen des spanischen Grundwortschatzes mit etwa 2100 Vokabeln auf über 800 Karteikarten, die lehrbuchunabhängig und thematisch sortiert sind. Am Computer, Tablet-PC und Smartphone trainieren Sie systematisch und komfortabel spanische Vokabeln, eingearbeitet in Beispielsätze und Redewendungen.
Das Lernprogramm funktioniert nach dem Prinzip der 6-Fächer Lernkartei, mit dem das gelernte einfach und effizient ins Langzeitgedächtnis übertragen wird.

Geeignet zum Sprachenlernen für Anfänger, Wiedereinsteiger und Schüler

Die wichtigsten Wörter und Ausdrücke der spanischen Sprache werden auf digitalen Lernkarten dargestellt. Mithilfe von Beispielsätzen und Redewendungen schaffen Sie sich einen soliden Grundwortschatz, orientiert am europäischen Referenzrahmen der Stufe A1 und A2.

Mehr als 2000 Vokabeln aus diversen Themenbereichen

Sie erlernen die grundlegenden Spanisch Vokabeln aus den thematisch sortierten Bereichen: Bezeichnen und näher bestimmen, Bildung und Ausbildung, Denken und wissen, Zahlen, Eigenschaften, Essen und trinken, Familie, Gefühle und Empfindungen, Handeln, Hobby und Freizeit, Kleidung, Kommunikation, Körper, Natur und Umwelt, Ortsangaben, Personen, Zeitangaben und zahlreichen weiteren Themen.

Mit der Lautschrift zur richtigen Aussprache

Ob an der Costa del Sol oder in der Alhambra, unterhalten Sie sich mit einer korrekten Aussprache und geraten dabei nie in Verlegenheit. Mithilfe der Lautschrift, die jedem Stichwort beigefügt ist, haben Sie bereits die richtige Aussprache trainiert.

Verwendung der Vokabeln im Kontext

Mit isoliertem Auswendiglernen von Vokabeln erzielen Sie nur geringe Erfolge. Da sämtliche Spanisch Vokabeln mit sinngemäß zusammengehörenden Beispielsätzen ergänzt sind, verankert sich das Gelernte viel besser im Langzeitgedächtnis.

In drei Stufen den Grundwortschatz Spanisch nachhaltig festigen

  • Im Modus "Lernen" erfassen Sie neue Vokabeln und prägen sich diese im Gedächtnis ein.
  • Im Modus "Trainieren" wiederholen Sie die Vokabeln und Stichwörter systematisch nach dem Karteikartenprinzip. Diese Systematik sieht vor, dass Lerninhalte in immer größer werdenden Abständen wiederholt werden. Es werden nur Vokabeln abgefragt, die kurz vor dem Vergessensprozess stehen.
  • Im Modus "Prüfen" testen Sie Ihr Wissen, indem Sie die Vokabeln in einer prüfungsähnlichen Situation wiederholen.

Mit diesen drei Lernstufen verankern Sie die Vokabeln und ihre Verwendung in Beispielsätzen im  Langzeitgedächtnis und sind somit auf jede Situation optimal vorbereitet. Weitere Informationen erhalten Sie hier unter Vokabeltrainer.

Das Tempo beim Lernen selbst bestimmen

Der Vokabeltrainer MemoStep6 übernimmt für Sie die Organisation Ihrer gesamten Lerninhalte. Die Daten werden am Computer gespeichert und die Abfragetermine automatisch vorgeschlagen. Sie brauchen nur noch den vom Lernprogramm vorgeschlagenen Zeitplan an Ihr persönliches Lerntempo anpassen und Ihren Computer bzw. Ihr Smartphone oder Tablet täglich einschalten.

Den Grundwortschatz beliebig und multimedial erweitern

Erstellen Sie eigene Lernkarten in zusätzlichen Fächern und Lektionen und erweitern somit den Spanisch Wortschatz für den Alltag nach Ihren persönlichen Bedürfnissen. Jede Lernkarte kann wahlweise als offene Textaufgabe, als Multiple-Choice Aufgabe oder als Zuweisungsaufgabe erstellt werden. Darüber hinaus können Sie  zu jeder Lernkarte auch noch Bilder, Audio- und Video-Dateien hinzufügen.

Products specifications
Betriebssysteme (desktop): Windows 2000 SP4, Windows XP SP2, Windows Vista, Windows 7 bis 10
Hardware (mindest.): CPU-Leistung 850 Mhz, 256 MB Arbeitsspeicher (RAM), Grafikauflösung 960x 600
Geräte (mobile): Smartphone, Tablet-PC, Handy
Betriebssysteme (mobile): Android ab V2.2
Product tags